KiTa & OGS

Was heißt hier normal?

Verhaltensauffälligkeiten und mögliche Ursachen von Lernstörungen

Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und im Offenen Ganztag.

Immer häufiger begegnen uns Kinder mit auffälligem Verhalten. Das zeigt sich zum Beispiel in körperlichen und psychischen Ängsten, mangelnder Konzentration, fehlender sozialer Kompetenz.

Erzieherinnen und Erzieher kommen zunehmend an ihre Grenzen und fühlen sich oftmals überfordert. Oft fehlt es ganz einfach an Hintergrundwissen über Konzentrationsstörungen, Lernhindernisse, auffälliges Verhalten und deren Hintergründe. Und genau darum geht es in dieser Fortbildung.

Ziel

Sie erfahren, wie Sie die positive Entwicklung verhaltensauffälliger Kinder von Anfang an kompetent fördern und die wachsende Schulfähigkeit unterstützen und begleiten. Mit vielfältigen Methoden und zahlreichen praktischen Anregungen erkennen Sie für sich völlig neue Möglichkeiten und Handlungsspielräume.

Inhalte

  • Hintergrundwissen: Die 4 grundlegenden Arten von Verhaltensauffälligkeit
  • Handlungsmuster verstehen und den persönlichen Umgang damit entwickeln
  • Elterngespräche führen, die Verantwortung zurückgeben
  • Die systemische Sichtweise in der Arbeit mit Kindern
  • Bewegung nutzen: Spiele, die das miteinander erleichtern
  • Die positive Entwicklung von Kindern kompetent fördern

Fragen der Teilnehmenden sind ausdrücklich gewünscht und jederzeit willkommen.

Ihr Nutzen

Sie erwerben umfangreiches Hintergrundwissen zu Verhaltensauffälligkeiten und den möglichen Ursachen von Lernstörungen. Ausgestattet mit diesem Wissen entwickeln Sie mehr Verständnis für das Verhalten und So-Sein von Kindern und können flexibler reagieren. Sie gewinnen mehr Klarheit und Sicherheit für sich und Ihre Arbeit. Sie lernen vielfältige Methoden kennen und stärken Ihre Kompetenz im Umgang mit „schwierigen“ Kindern. Und das führt automatisch zu mehr Gelassenheit und Leichtigkeit im beruflichen Alltag.

Termine:

Termin23.November 2018
Dauer9:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltermemo Bergisch Land
OrtWuppertal, Gathe 70
ReferentinMonika Kollewijn-von Herz
Anmeldunginfo@memo-bergischland.de
Termin25. Januar 2019
Dauer9:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltermemo Bergisch Land
OrtWuppertal, Gathe 70
ReferentinMonika Kollewijn-von Herz
Anmeldunginfo@memo-bergischland.de
Tel.: +49 202 317 899 16